вторник, 3 юли 2012 г.

Zeolite and Shungite/Schungit und Zeolith

                                            
http://iiste.org/Journals/index.php/APTA/article/view/10829

Englische Version

Professor Ignatov proves that mountain water is unique to longevity, but can we always have this water in our home?

Water with unique properties for longevity from a mixture of zeolite and shungite.
What is the “mixture of longevity”. In nature there are minerals that amaze with their natural properties. Research of various scientists and the results of Professor Ignatov and Associate Professor Mosin show that aqueous solutions of shungite or zeolite are beneficial to human health. In nature, water runs through rocks, but Professor Ignatov has selected the optimum mixture of zeolite and shungite that gives vitality for health and longevity. Both minerals clear toxins from the human body much better than activated carbon. Zeolite is a rock-forming mineral of sodium and calcium and has an ion-exchange property where the molecules of individual substances are separated and joined again. Zeolites are widely used as ion-exchange means for purification of drinking water, depriving it of harmful impurities. Shungite consists of fullerenes and molecules of different substances. Fullerene is any carbon structure, which is in the form of a hollow sphere with a set of atoms of different elements. Ignatov and Mosin show that a water solution of shungite or zeolite on a molecular level inhibits the development of tumor cells. In the spectrum of the two solutions there is a peak, which is typical of the water environment in the body of healthy people and centenarians. This peak is characteristic of mountain waters, but is more pronounced in a solution of shungite and zeolite. There is evidence from experiments with rats with increased life expectancy as a result of a fullerenes injection. Professor Ignatov succeeded in forming the optimal mixture of zeolite and shungite with specific origin, which possesses the most pronounced peak of health. It is a natural product, which is useful and contains minerals. The mixture is placed in 5 liters of water. After 24 hours, the water is ready for consumption. One should drink 2 cups a day. In the remaining time, one should drink the water from which the mixture is made. Preferably it should be mountain spring water or water purified at home. It is important that the water is alkaline, and the alkalinity of the medium inhibits the development of tumor cells. How can we describe longevity. In DNA replication we have doubling of the cells. This is obtained from one mother to two daughter cells. Errors are accumulated in the copy process. The fewer mistakes there are, the longer a person lives. With the accumulation of a large number of errors, the number of tumor cells is activated. Essential is the impact on DNA replication on free radicals and the environment in which the replication is performed – water.

For contacts: mbioph@dir.bg

Professor Ignatov beweist, dass Bergwasser  einzigartig für Langlebigkeit ist. Aber können wir immer dieses Wasser in unserem Haus haben?

Wasser mit einzigartigen Eigenschaften für Langlebigkeit aus einer Mischung von Zeolith und Schungit
Was ist die "Mischung der Langlebigkeit". In der Natur gibt es Mineralien, die mit ihren natürlichen Eigenschaften begeistern. Forschung von verschiedenen Wissenschaftlern und die Ergebnisse von Professor Ignatov und Ass. Professo Mosin zeigen, dass wässrige Lösungen von Schungit oder Zeolith für die menschliche Gesundheit vorteilhaft sind. In der Natur läuft Wasser durch Felsen, aber Professor Ignatov hat die optimale Mischung aus Zeolith und Schungit kreiert, die Vitalität für Gesundheit und Langlebigkeit gibt. Beide Mineralien reinigen freie Giftstoffe aus dem menschlichen Körper viel besser als Aktivkohle. Zeolith ist ein gesteinsbildendes Mineral von Natrium und Calcium und hat eine Ionenaustauschkapazität, wobei die Moleküle der Einzelsubstanzen getrennt und wieder verbunden werden. Zeolithe sind weit verbreitet als Ionenaustauschmittel zur Reinigung von Trinkwasser, und sie entfernen Verunreinigungen. Shungite bestehen aus Fullerenen und Molekülen verschiedener Substanzen. Fulleren ist jede Kohlenstoffstruktur, die in Form einer Hohlkugel mit einem Satz Atome verschiedener Elemente ausgestattet ist. Ignatov und Mosin zeigen, dass eine Wasserlösung von Schungit oder Zeolith auf molekularer Ebene die Entwicklung von Tumorzellen hemmt. In dem Spektrum der zwei Lösungen gibt es einen Höchstwert, der typisch für die Wasserumgebung in dem Körper von gesunden Menschen und Hundertjährigen ist. Dieser Höchstwert ist charakteristisch für Gebirgswasser, aber ist stärker in einer Lösung von Shungit und Zeolith. Es gibt Hinweise von Experimenten mit Ratten, die mit einer höheren Lebenserwartung infolge einer Fullerene Injektion reagierten. Professor Ignatov gelang es, eine optimale Mischung aus Zeolith und Schungit mit spezifischen Ursprung zu schaffen, die die meisten Höchstwerte für die Gesundheit besitzt. Es ist ein natürliches Produkt, das nützlich ist und das Mineralien enthält. Das Gemisch wird in 5 Liter Wasser gegeben. Nach 24 Stunden ist das Wasser zum Verzehr bereit. Man sollte zwei Tassen am Tag trinken. In der übrigen Zeit, sollte man das Wasser aus dem die Mischung besteht, austrinken. Vorzugsweise sollte Bergquellwasser verwendet werden oder Wasser, das zu Hause gereinigt wird. Es ist wichtig, dass das Wasser alkalisch ist, und dies verhindert die Entwicklung von Tumorzellen.
Wie können wir „Langlebigkeit“ beschreiben? In der DNA-Replikation haben wir eine Verdoppelung der Zellen. Die Übertragung erfolgt von einer Mutterzelle zu zwei Tochterzellen. Fehler werden im Kopiervorgang angesammelt. Je weniger Fehler es gibt, desto länger lebt eine Person. Mit der Anhäufung einer großen Anzahl von Fehlern, wird die Anzahl der Tumorzellen aktiviert. Wesentlich ist die Auswirkung auf die DNA-Replikation auf freie Radikale und die Umwelt, in der die Replikation stattfindet - Wasser.

Für Kontakte: mbioph@dir.bg

Mix of shungite and zeolite, Prof. Ignatov/Mix von Schungit und Zeolith, Prof. Ignatov

Няма коментари:

Публикуване на коментар